089 - 189 32 505 500
Service Team 089 - 189 32 505 500
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters!

Wir beraten Sie zu folgenden Uhrzeiten gerne persönlich:
Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr

Reiseversicherungen

Allianz Global Assistance Reiseversicherungen

Zusammen mit Ihrem Wohnmobil können Sie bei uns auch eine Reiseversicherung abschließen.
Wegen der hohen Stornosätze der Vermieter, bis zu 100% der Kosten, empfehlen wir Ihnen mindestens den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung.

Sie haben die Möglichkeit während der Online-Buchung eine der nachfolgenden Versicherungen abzuschliessen. Alternativ können Sie auch direkt bei der Allianz Global Assistance eine Versicherung abschliessen. Bitte beachten Sie, dass bei der Allianz Global Assistance ein Wohnmobil als Mietobjekt gilt.


1.  Elvia Reiserücktritt-Basisschutz

Der Reiserücktritt-Basisschutz beinhaltet:
•    Reiserücktritt-Versicherung
Ersetzt die vertraglich geschuldeten Stornokosten aus dem versicherten Reisearrangement, wenn die Reise aus versichertem Grund nicht angetreten werden kann.
•    Gesundheits-Assistance
24-Stunden Notruf-Zentrale , Hilfe bei medizinischen Notfällen wie Krankheit, Unfall und Tod.
•    Reise-Assistance
24 Stunden Service-Telefon. Die Allianz Global Assistance-Notrufzentrale bietet Hilfe bei Fragen zu Sicherheit, Mobilität, Geld und Behörden sowie Haus und Familie.
•    Umbuchungsgebühren-Schutz
Erstattet die vertraglich geschuldeten Umbuchungsgebühren bis 50,-€ je versicherte Person/Objekt, wenn bis 42 Tage vor Reiseantritt umgebucht wird.


2. Elvia Reiserücktritt-Vollschutz

Der Reiserücktritt-Vollschutz beinhaltet die Leistungen des Basisschutzes und zusätzlich:
•    Reiseabbruch
Ersetzt z.B. Reisekosten für eine nicht planmäßige Rückreise aus versichertem Grund nach Art und Qualität der gebuchten und versicherten Reise und ersetzt den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Leistungen vor Ort.

3. Elvia Reiserücktritt-Vollschutz Plus

Die Elvia Reiserücktritt-Vollschutz Plus enthält zusätzlich zu den Leistungen des Vollschutz Paketes:
•    Reise-Krankenversicherung inkl. Kranken-Rücktransport
Erstattet z.B. die Kosten der notwendigen ärztlichen Hilfe im Ausland bei Krankheiten und Unfallverletzungen, die während der Auslandsreise akut eintreten. Ebenso werden die Kosten für den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport der versicherten Person in das dem Wohnort nächstgelegene geeignete Krankenhaus übernommen.

4.  Real-Time Komplettschutz – Europa

Der Elvia Real-Time Komplettschutz enthält zusätzlich zu den Leistungen des Vollschutz Plus Paketes:
•    Reisegepäckversicherung
Versicherungssummen: je Person 3.000,- €; je Familie 6.000,- €.
Ersetzt den Zeitwert des Gepäcks bei Diebstahl oder Raub sowie bei Beschädigung oder Abhandenkommen während der Reise bis zur Höhe der Versicherungssumme, sofern die vereinbarte Versicherungssumme dem Gesamtwert des persönlichen Reisegepäcks entspricht. Ausnahmen gelten für Schmuck, Geld/Wertpapiere, Foto-/Videoapparate und EDV-Geräte.
•    Reiseunfallversicherung
Leistet Entschädigung, wenn ein versicherter Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod der versicherten Person führt.
•    Reisehaftpflichtversicherung
Versicherungsschutz gegen gesetzliche Schadensersatzansprüche Dritter wegen Personen- und Sachschäden bis 500.000 € je versicherte Person, 1.000.000 € je Familie (gilt nicht als Kfz-Haftpflicht).

5.  Real-Time Komplettschutz – Welt

Der Elvia Real-Time Komplettschutz enthält zusätzlich zu den Leistungen des Vollschutz Plus Paketes:
•    Reisegepäckversicherung
Versicherungssummen: je Person 3.000,- €; je Familie 6.000,- €.
Ersetzt den Zeitwert des Gepäcks bei Diebstahl oder Raub sowie bei Beschädigung oder Abhandenkommen während der Reise bis zur Höhe der Versicherungssumme, sofern die vereinbarte Versicherungssumme dem Gesamtwert des persönlichen Reisegepäcks entspricht. Ausnahmen gelten für Schmuck, Geld/Wertpapiere, Foto-/Videoapparate und EDV-Geräte.
•    Reiseunfallversicherung
Leistet Entschädigung, wenn ein versicherter Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod der versicherten Person führt.
•    Reisehaftpflichtversicherung
Versicherungsschutz gegen gesetzliche Schadensersatzansprüche Dritter wegen Personen- und Sachschäden bis 500.000 € je versicherte Person, 1.000.000 € je Familie (gilt nicht als Kfz-Haftpflicht).

 

Versicherte Ereignisse sind beispielsweise

- unerwartete schwere Erkrankung, Tod, schwere Unfallverletzung, Impfunverträglichkeit;
- Schwangerschaft, sofern der Reiseantritt infolge dessen nicht möglich oder nicht zumutbar ist;
- erheblicher Sachschaden am Eigentum der versicherten Person durch Feuer, Explosion, Sturm,
Blitzschlag, Hochwasser, Erdbeben oder vorsätzliche Straftat eines Dritten;
- Verlust des Arbeitsplatzes der versicherten Person oder einer mitreisenden Risikoperson aufgrund einer
betriebsbedingten Kündigung durch den Arbeitgeber;
- unerwartete Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses der versicherten Person oder einer mitreisenden
Risikoperson, sofern die versicherte Person bei Reisebuchung arbeitslos war;

Risikopersonen sind

- die Angehörigen und der Lebenspartner der versicherten Person;
- die mitreisenden versicherten Personen sowie deren Angehörige und Lebenspartner, sofern nicht mehr
als 4 Personen gemeinsam eine Reise gebucht und versichert haben;
- diejenigen, die nicht mitreisende minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige betreuen.

Allgemeine Versicherungsbedingungen der Allianz Global Assistance im PDF-Format (244 kB).