089 - 189 32 505 500
Service Team 089 - 189 32 505 500
Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters!

Wir beraten Sie zu folgenden Uhrzeiten gerne persönlich:
Mo. - Fr. von 9 bis 17 Uhr

Einreisebestimmungen für europäische Länder

Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über alle notwendigen Dokumente

Urlaub in Europa
12 Vermieter in 74 Städten

Einreisebestimmungen

Die Vermieter in Deutschland erlauben auch Fahrten in viele andere Länder Europas. Details zu erlaubten Fahrtgebieten sind jeweils nachzulesen in den Mietbedingungen des jeweiligen Vermieters.
 
Bitte beachten Sie unbedingt den Punkt Fahrtgebiet/Fahrtbeschränkungen in den Mietbedingungen des Vermieters, und dass es im Falle eines Unfalles, bei Pannen oder technischen Problemen in osteuropäischen Ländern schwieriger sein kann, schnelle Hilfe zu bekommen, als in anderen europäischen Staaten.
 
Bitte informieren Sie sich unbedingt und rechtzeitig bei den zuständigen Stellen der einzelnen Länder oder den Automobilverbänden (z.B. den ADAC in Deutschland) über aktuelle und spezielle Vorschriften der Länder, die Sie bereisen möchten. Beispielsweise über die Pflicht einer Leuchtweste, Geschwindigkeitsbeschränkungen auf Autobahnen, etc.. In vielen Ländern sind Autobahngebühren und spezielle Maut zu bezahlen (Österreich), in Deutschland ist das Fahren auf den Autobahnen ohne Gebühren möglich.